Abschlussarbeiten

Dissertationen

2015

Bernauer, F., 2015. Atmospheric washout of radioactive aerosol for different types of precipitation events. PhD thesis, Ludwig-Maximilians-Universität and Helmholtz Zentrum München. 117 S.

Irlinger, J., 2015. Development of an electronic monitor for the determination of individual radon and thoron exposure. PhD thesis, Ludwig-Maximilians-Universität and Helmholtz Zentrum München. 160 S.

 

Diplomarbeiten

2012

Macheleidt, L., 2012. Eigenschaften und Auswirkungen der Schwermetallvererzung auf physikalische und chemische Parameter des Bodens am Beispiel Mangan im Gebiet der früheren Gessenhalde (Ronneburg/Thüringen). Diplomarbeit, FSU Jena.

Ulbricht, A., 2012. Biosynthese von Indol-3-Essigsäure in Basidiomyceten. Diplomarbeit, FSU Jena.

 

Masterarbeiten

2016

Zentner, N., 2016. Temporal dynamics of isotopic composition in snow - from snow melt to catchment runoff. Master Thesis, Helmholtz Zentrum München, Institut für Grundwasserökologie und TU Dresden.

2014

Friedrich, U., 2014. Betrachtung der bioverfügbaren Schwermetallverteilung im Bodenkörper sowie physikochemische Analyse des Sickerwassers am erosionsbeeinflussten Standort Kanigsberg, nahe Ronneburg/Thüringen. Masterarbeit, FSU Jena.

Knaus, J., 2014. Messung und Modellierung der Cs-137 Konzentration im Ökosystem Vorsee. Masterarbeit Umwelt- und Verfahrenstechnik, Hochschule Ravensburg-Weingarten.

Naumann, G., 2014. Untersuchung des Kanigsberges in Hinblick auf Gehalte und Konzentrationen ausgewählter Elemente in Boden- und Wasserproben. Masterarbeit, FSU Jena.

2013

Hölzer, A., 2013. Simultane Quantifizierung von Iodid und Iodat in Flüssig- und Bodenproben mittels IC-ICP-OES. Masterarbeit, Leibniz-Universität Hannover, Institut für Radioökologie und Strahlenschutz.

Igbinosa, A., 2013. Be-7 in Regen, Klärschlamm und Sediment. Masterarbeit, Universität Bremen, Institut für Umweltphysik.

Kalbhenn, B., 2013. Phytoremediation eines schwermetallbelasteten Bodens mittels verschiedener Kulturpflanzen unter Einfluss von Co-Kulturen. Masterarbeit, FSU Jena.

Lange, U., 2013. Geologische und Mikrobiologische Charakterisierung eines Bodenprofils im Bereich einer ehemaligen Uranbergbauhalde in Ostthüringen. Masterarbeit, FSU Jena.

Tafelmeier, S., 2013. Auf Schnee abgelagerte Radionuklide - Migration und Verbleib. Masterarbeit, Helmholtz Zentrum München, Institut für Strahlenschutz.

Ursel, H., 2013. Elementmobilisation through Basidiomycetes out of iron rich minerals. Masterarbeit, FSU Jena.

Wirth, S., 2013. Studien zum MATE-Transporter Mte 1 aus dem Mykorrhizapilz Tricholoma vaccinum. Masterarbeit, FSU Jena.

2012

Bizo, M., 2012. Resistance of young mycorrhizal trees to Cs and Cd caused stresses. Masterarbeit, Babeş-Bolyai Universit Cluj-Napoca, Romania.

Büge, S., 2012. Standortcharakterisierung und Betrachtung von Schwermetallkonzentrationen im System Boden-Pflanze am Beispiel einer ehemaligen Uranbergbauregion. Masterarbeit, FSU Jena.

Frieg, J., 2012. Schwermetallresistenz und -akkumulation in Pilzkulturen belasteter und unbelasteter Standorte. Masterarbeit, FSU Jena.

Hardiman, I., 2012. Microbial Interactions of Schizophyllum commune. Masterarbeit, FSU Jena.

Märten, A., 2012. Dendroanalytische Untersuchungen von Eichen in zwei verschiedenen Untersuchungsgebieten (Uhlstädter Heide und Reuster Forst), Masterarbeit, FSU Jena.

Souti, M., 2012. Medical 1-131 in Weser water. Masterarbeit, Universität Bremen, Institut für Umweltphysik.

Sporleder, D., 2012. Lokalisation von Metallionen in Fruchtkörpern von Basidiomyceten. Masterarbeit, FSU Jena.


Bachelorarbeiten

2017

Hellwig, S., 2017. Hydrochemische Kartierung und mikrobiologische Charakterisierung zweier salzbelasteter Quellen, Hattorf/Philippsthal. Bachelorarbeit, Friedrich-Schiller-Universität Jena.

2014

Burgert, S., 2014. Untersuchung mineralogischer Einflüsse auf die Exhalation von Thoron aus Lehmen und Entwicklung eines Messsystems zur Bestimmung der Emanationsrate des Thorons aus Lehmpulvern. Bachelorarbeit, Helmholtz Zentrum München, Institut für Strahlenschutz.

2013

Purz, M., 2013. Studien zum ABC-Transporter brf1 von Tricholoma vaccinum. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Moor, A., 2013. Ein Methodenvergleich zur 129I Bestimmung in Aerosolfiltern. Bachelorarbeit, Leibniz-Universität Hannover, Institut für Radioökologie und Strahlenschutz.

Sehrt, T., 2013. Guttationstropfen bei Basidiomyceten. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Spranger, A., 2013. Einfluss vom Streptomyceten auf das Wachstum von Pisolithus tinctorius unter Schwermetallstress. Bachelorarbeit, FSU Jena.

2012

Apel, J., 2012. Transformation des Mykorrhizapilzes Tricholoma vaccinum. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Dressler, C., 2012. Nickel-Superoxid-Dismutase und ihr Einfluss auf die Schwermetallresistenz. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Goldammer, J., 2012. Einfluss von Schwermetallen auf die Siderophorenproduktion schwermetallresistenter Streptomyceten. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Prätzsch, D., 2012. Proteomanalyse von Streptomyces mirabilis P16B-1 unter Nickelstress. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Schweichler, K., 2012. Einfluss von abiotischen Faktoren auf den Lebenszyklus von Schizophyllum commune. Bachelorarbeit, FSU Jena.

Seiler, K., 2012. Einfluss von Nährmedien, Schwermetallsalzen und Bodentypen auf die Schwermetallresistenz von Streptomyceten. Bachelorarbeit, FSU Jena.


Projektarbeiten

2017

Hellwig, S., 2017. Hydrochemische Kartierung: Großensee (TK10 5025-SO). Projektmodulbericht. Friedrich-Schiller-Universität Jena.

2016

Wenger, A., 2016. Modellierung der Migration Von Cs-137 in Sedimenten des Vorsees. Projektarbeit im Masterstudiengang Umwelt- und Verfahrenstechnik, Hochschule Ravensburg-Weingarten.

2014

Schleiß, P., Schürmann, C., 2014. Messung der Cs-137 Tiefenverteilung im Boden des Einzugsgebietes des Vorsees. Projektarbeit im Rahmen des Bachelor Studiums Physikalische Technik, Hochschule Ravensburg-Weingarten.

Knaus, J., 2014. Messung von Cs-137 im Vorsee und seinem Einzugsgebiet. Projektarbeit im Masterstudiengang Umwelt- und Verfahrenstechnik, Hochschule Ravensburg-Weingarten.